Kindertreff Delbrücke und Kranold-Weder-Netz (mit Gangway, Kleiner Fratz und weiteren Trägern)

Träger: 
Ev. methodistische Kirchengemeinde Neukölln
Handlungsfeld: 
Kinder- und Jugendhilfe
Verbreitung: 
Einzelprojekt
Gemeldet durch: 
Bezirksamt Neukölln
Einzugsbereich: 
Bezirksregion oder Institution
Weitere Informationen zu Zielgruppe: 
Der Kindertreff Delbrücke ist ein überwiegend ehrenamtlich getragenes Angebot einer Kirchengemeinde für Kinder aller Religionen. Der Treff ist Mitglied des Kranold-Weder-Netzes, einer Initiative von freien und öffentlichen Trägern, Kirchen, Schulen und Institutionen. Ziel des Netzwerkes ist es, der Verwahrlosung des Kiezes entgegenzuwirken und Anwohner/innen und Institutionen zu aktivieren.
Aktivitäten: 
Ein Schwerpunkt der Arbeit des Kindertreffs ist die Förderung gewaltfreier Konfliktbewältigung, z.B. auf dem anliegenden Spielplatz. Das Kranold-Weder-Netz bietet eine Webseite mit Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit im Kiez, es organisiert Veranstaltungen im öffentlichen Raum, z.B. ein Kiezfrühstück.
umgesetzt im Jahr: 
Adresse: 
Ann-Kathrin Puchta, Kindertreff Delbrücke, Delbrückstraße 15, 12051 Berlin, 030/6257950